Die Stadt  FÜRTH

Auf dieser Seite können Sie sich als Eltern und Elternbeiräte darüber informieren, welche Gremien, Organe und Rollen es seitens der Stadt Fürth bzw. des Landes Bayerns gibt, die für Ihre Grund- bzw. Mittelschule von Bedeutung sind. Diese Informationen sollen Ihnen helfen, sich schnell zurechtzufinden und Ansprechpartner zu finden, wenn Sie bspw. erstmalig Elternbeirat sind oder allgemein als Elternteil die Abläufe an der Schule Ihres Kindes verstehen und ggf. aktiv verbessern möchten.

Das Referat I und das Schulverwaltungsamt der Stadt Fürth

Eine Gemeinde- oder Stadtverwaltung kann ihre Verwaltungsaufgaben in fachliche Bereiche aufteilen, die sich Referate nennen. Das Referat I - Schule, Bildung und Sport der Stadt Fürth wird von Bürgermeister Markus Braun geleitet. Dem Referat I untergeordnet ist u.a. das Schulverwaltungsamt in der Wasserstraße 4 (s. Foto), welches zuständig ist für den gesamten Sachaufwand sowie den Gebäudeunterhalt: Das Schulverwaltungsamt Fürth ist der verwaltungstechnische Ansprechpartner für den Betrieb und die sachliche Ausstattung aller staatlichen Schulen im Stadtgebiet. Die Stadt Fürth ist als Kommune der sog. "Sachaufwandsträger" ihrer Schulen.

Bürgermeister Markus Braun ist Leiter des Referats 1 und sog. Referent der Stadt zu den Themen Schule, Bildung und Sport. Damit ist er Ansprechpartner für diese Themenbereiche für die Bürger der Stadt Fürth im Allgemeinen und für die Elternbeiräte der Grund- und Mittelschulen von Fürth im Speziellen.

Das staatliche Schulamt der Stadt Fürth

Für die unmittelbare Lehrtätigkeit als "Fach- und Dienstaufsicht" der Schulen verantwortlich ist hingegen das staatliche Schulamt der Stadt Fürth, das im Gebäude des Landratsamts Fürth resisiert. (Stresemannplatz 11,  auf dem Foto das rechte Gebäude, links das Finanzamt). Das Schulamt ist in Abgrenzung zum Schulverwaltungsamt (dem "Sachaufwandsträger") für die Personalaustattung der Schulen verantwortlich. Zu den Aufgaben des Schulamts gehören u.a. die Planung des Unterrichtswesens sowie die Qualitätssicherung des Unterrichts. Das Schulamt Fürth ist hierbei keine dem Referat I der Stadt untergeordnete Einheit, sondern eines Landes- bzw. Bezirksbehörde: Die Schulämter in Bayern sind dem bayerischen Staatsministerium für Bildung und Kultus  unterstellt, im Falle des Schulamts Fürth mittelbar über den Bereich 4 (Schule und Bildung) der Bezirksregierung Mittelfranken in Ansbach. Die gesetzliche Regelung zu den Aufgaben der Schulämter in Bayern findet sich hier.

Der Stadtrat und der Schulausschuss des Stadtrats

Der Stadtrat der Stadt Fürth ist die auf kommunaler Ebene gewählte Vertretung der Bürger, welche zuletzt 2014 neu gewählt wurde. Die aktuelle Legislaturperiode endet 2020. Die aktuelle Sitzverteilung aufgeschlüsselt nach Parteien finden Sie hier. Die allgemeine Aufgabe des Stadtrats regelt die Bayerische Gemeindeordnung (GO, Artikel 29ff.). Die Stadt Fürth wird durch den Stadtrat und ihre Bürgermeister verwaltet. Die Geschäftsordnung des Fürther Stadtrats enthält eine detailliertere Beschreibung der Aufgaben des Stadtrats.

Der Stadtrat kann für Teilbereiche seiner Verwaltungsaufgabe sog. Ausschüsse bilden. Für den Bereich Schule  gibt es in Fürth zum Referat 1 den Ausschuss für Schule, Bildung und Sport. Ein Ausschuss des Stadtrats berät bestimmte Themen und kann in seinem bestimmten Themenbereich Beschlüsse fassen, über die der Stadtrat zu entscheiden hat. Der Ausschuss Schule, Bildung und Sport des Fürther Stadtrats tagt etwa vier Mal im Jahr. Die nächsten Sitzungstermine finden Sie auf unseren Seiten unter Aktuelles  oder im Sitzungskalender auf dem Informationsportal des Fürther Stadtrats.

Der Ausschuss für Schule, Bildung und Sport setzt sich aus 14 Mitgliedern des Stadtrats und dem Vorsitzenden des Ausschusses, Bürgermeister Markus Braun, zusammen. Für städtische Liegenschaften der Bereiche Schule, Bildung und Sport werden innerhalb des Stadtrats sogenannte Pflegschaften an dessen Mitglieder vergeben. Auch jede staatliche Grund- und Mittelschule in Fürth hat im Stadtrat einen ausgewiesenen Schulpfleger. Die aktuellen Schulpfleger für Ihre Schule finden Sie auf unseren Seiten hier. Der Schulpfleger ist ein wichtiger Ansprechpartner für einen Elternbeirat bei Fragen oder Problemen im Aufgabenbereich der Stadt. Die Schulpfleger freuen sich über eine Einladung des Elternbeirats der von ihnen betreuten Schule.

 

Das Projektbüro für Schule und Bildung und der Bildungsbeirat

Das Projektbüro der Stadt Fürth ist eine dem Referat I untergeordnete Einheit. Wie der Name vermuten lässt, arbeitet das Büro vornehmlich in Form von Projekten, die dem Bildungssystem der Stadt zuträglich sind. Für den GEB Fürth und seine Elternbeiräte ist das Projektbüro relevant, da vom GEB initiierte Projekte und Initiativen häufig und erfreulicherweise auch in zunehmenden Maße in guter Zusammenarbeit mit dem Projektbüro realisiert werden.

Neben konkreten Projekten besteht auch über den im Jahr 2016 konstituierten Bildungsbeirat der Stadt, in dem der GEB einen ständigen Sitz hat, eine Möglichkeit der Zusammenarbeit sowohl mit dem Projektbüro als auch mit etwa 40 weiteren Vertretern nahezu aller bildungspolitisch relevanten Institutionen in Fürth.